Lia Mendig

APPROACHING - oder die Zukunft findet heute statt

Hardcover A5, 460 Seiten
ISBN: 978-3-942157-85-8
Preis 18,20 € (inkl. MwSt)

In der zweiten Hälfte des 21. Jahrhunderts spitzen sich die Klimaprobleme auf der Erde zu. Ein Kampf um die zukünftige Gestaltung der Energielandschaft auf der Erde entbrennt. In dieser Situation erscheint am Rande des Sonnensystems unvermittelt ein Wurmloch. Eine mögliche Lösung der aktuellen Probleme? Der Weltrat beschließt, ein Raumschiff durch das Wurmloch zu schicken.

Die Berlinerin Lara Jagdan ergreift die Chance, an diesem Abenteuer teilzuhaben. Für Lara eine willkommene Auszeit von ihrer Ehe und Mutterrolle.

Aus dem Abenteuer wird bitterer Ernst als das Wurmloch kollabiert. Das Expeditionsziel, Lösungen für die aktuellen Umweltprobleme auf der Erde zu finden, scheint unerreichbar, die Rückkehr zur Erde versperrt. Können sich die Crewmitglieder aus dem auf der Erde tobenden Interessenskonflikt heraushalten? Immer öfter stellt sich Lara die Frage: War der Weltrat über die Risiken des Wurmlochfluges im Bilde? Wo stehen die einzelnen Crewmitglieder, insbesondere die beiden weiteren Commander Lo Yang und Tschahejapa? Und wie soll sie ohne ihre Kinder weiterleben?

Welche Verbindung besteht zwischen ihr und Tschahejapa? Weshalb kann sie sich seiner emotionalen Nähe nicht wirklich entziehen?

Durch Kämpfe, nicht nur gegen Naturgewalten, von der Erde abgeschnitten und extremen Raumzeitverschiebungen unterworfen, kehren die Crewmitglieder immer wieder auf die eine Frage zurück: Gelingt es ihnen, sich ihre Menschlichkeit zu bewahren?