Petruta Ritter

Die erträumte Freiheit

Hardcover A5, 166 Seiten
ISBN: 978-3-86440-086-5
Preis: 14,90 € (inkl. MwSt)

Dieser Roman beschreibt die Lebensgeschehnisse eines rumänischen Mädchens wahrheitsgemäß und offen.
Schon im zwölften Lebensjahr wird Aurelia unwillkürlich aus einer behüteten, glücklichen Kindheit gerissen. Ihre Eltern werden im kommunistischen Rumänien unvorstellbaren politischen Repressalien ausgesetzt. Situationen, die sie hautnah miterlebt und die sie oft in Verzweiflung stürzen. Doch gerade durch diese schmerzhaften Ereignisse wird ihr Wille stärker und unbeugsamer. Sie beginnt den Kampf ihres Lebens, indem sie hartnäckig zwei hohe Ziele verfolgt: die Freiheit und die Suche nach dem Liebesglück ...
Die Etappen ihres Lebens sind von einer tiefen Emotionalität geprägt, auch mutig und außergewöhnlich.

Petruta Ritter wurde in Rumänien geboren. Sie besuchte in ihrem Heimatort die Volks- und Hauptschule. Nach weiteren vier Jahren Gymnasium absolvierte sie eine Ausbildung als ärztliche Assistentin. Durch ihre Heirat kam sie im Jahre 1976 nach Österreich. Bereits in frühester Jugend schrieb sie - ursprünglich in rumänischer Sprache, später auch in Deutsch - Gedichte und Kurzgeschichten. Neben „Die erträumte Freiheit“ wurde bereits auch der Roman „Jasminblüte“ sowie der Gedichteband „Licht und Schatten“ veröffentlicht. Die Autorin nahm auch erfolgreich an 2 Anthologien teil (Lyrik und Prosa unserer Zeit, Anthologieband 15 und Winter-Märchen-Haft, Winteranthologie). Die Autorin finden Sie im Internet unter: www.petrutaritter.at