Rolf Kühne

Geh nach Hause, Küttl

Hardcover A5, ca. 60 Seiten
ISBN: 978-3-86440-258-6
Preis 10,20 € (inkl. MwSt)

Für die meisten Menschen ist Herr Küttl unbedeutender als ein Darmwind im Kuhstall. Man schenkt ihm keine Beachtung, am wenigsten seine Familie. Das will er ändern. Mit Engagement und Einfallsreichtum gelingt ihm das auch. Beinahe. Er gewinnt und verliert, wenn er die Autowaschanlage fordert, den letzten Walzer tanzt oder mit einem Schwimmhallenbesuch dem Herdentrieb trotzt.
Seine Gefühlswelt bleibt bis zum Ende chaotisch, aber Herr Küttl erkennt für sich, dass sein Lebensplan das so vorsieht.
„Die Küttl`s sind unter uns“, will uns der Autor Rolf Kühne sagen. Auch wenn sich jeder seine höchstpersönliche DNA leistet, so hegen wir doch ähnliche Gefühle. Die sind gut oder weniger gut besetzt, und nicht immer gehen wir richtig damit um. Aber auch das ist menschlich.
Rolf Kühne lebt und arbeitet in der Lausitz. Nach dem Gedichtband „Zwei Namen im Schnee“ ist dieses Buch seine zweite Veröffentlichung.